Startseite

Öffentliche Mitteilung des Vorstandes der SportvereinigungBlau-Weiß 90 e.V.

Das Coronavirus führt zu enormen Einschränkungen im öffentlichen Leben.

Auf Empfehlung der Politik und der Behörden sollen sämtliche Veranstaltungen von Vereinen, Verbänden bis in das Privatleben überdacht werden.

Aus diesem Grund empfiehlt der Vorstand der Sportvereinigung Blau-Weiß 90 e.V. den Wettkampfbetrieb und auch Trainingsbetrieb bis auf Weiteres einzustellen.

Hagen Banusch

1.Vorsitzender

 _________________________________________________________________________________________

                         Der Sportbetrieb im Verein ruht, aber....

Während das sportlicheTrainingsprogramm momentan pausieren muss, hat sich die Sportvereinigung Blau-Weiss 90 eV Vetschau einer anderen Aktivität zugewandt. Das Tragen von so genannten "Community-Masken" beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln ist beschlossen. Mund- und Nasenbedeckungen sind Mangelware.

Mehr als sonst noch verspürt Vorsitzender Hagen Banusch das Gefühl des Mit- und Füreinanders in seinem Verein. Schnell fanden sich Sportlerinnen, die sich an die Nähmaschinen gesetzt haben, um den Engpass für Mitglieder des Vereins zu beheben.

Die bereits vorhandenen Masken kann man gegen eine kleine Spende zu den bekannten Sprechzeiten in der Geschäftsstelle des Vereins erhalten.

Wir hoffen alle auf die Runde der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Merkel

am 6.Mai. Dann geht es darum, in welcher Art und Weise und unter welchen Bedingungen „bestimmte sportliche Betätigungen“ wieder möglich sein werden. Natürlich immer unter dem Aspekt, Neuinfektionen zu vermeiden.

                       Masken BW

 

_________________________________________________________________________________________

Willkommen bei Blau-Weiß 90 e.V

Unsere sportliche Geschichte begann weit vor 1990, aber seit diesem Jahr laufen alle Aktivitäten unter diesem Namen. In unserer Stadt sind wir der größte Sportverein mit durchschnittlich 500 Mitgliedern. Sie trainieren in den Abteilungen Fußball, Gymnastik, Tischtennis, Volleyball, Herzgruppe, Kampfsport, Badminton, Line-Dance, Jazz-Dance  und Tauchen. Das Alter spielt keine Rolle, wir geben allen die Chance sich aktiv zu bewegen.  

Unsere Sportstätten befinden sich:

       Hauptsitz und Sportplatz Stradower Weg 48 in Vetschau:

             Sitz des Vorstandes Blau–Weiß 90 Trainingsraum für Gymnastik-Linedance

              20190103 123915 Kopie LI   DSCN2369

             Trainingsplatz unserer Fußballer   Vereinsraum Stradower Weg

              DSCN2364  DSCN2371 

            Solarsporthalle in Vetschau am Schulcentrum

            Trainingsstätte für Tischtennis, Gymnastik, Volleyball, Badminton

            DSCN2389  20181109 201630

          "Friedrich-Ludwig-Jahn- Sporthalle“ in Vetschau mit Vereinsheim der Judoka    

            Trainingsstätte für Judo, Kickboxen, Volleyball, Seniorensport                                     

            DSCN2402  Judo Weihnachtsfeier 16.12.2017 004

           Vereinsheim Judo

           20180202 132405  n

            Trainingsstätte im Herzcentrum Burg 

          20181127 133438   IMG 20190109 120632 A005

          Laasower See – Trainingsstätte der Taucher

                                  image

Die Abteilungen organisieren ihren Trainings- und Spielbetrieb eigenständig und sind Mitglied im Kreis- und Landessportbund. Auf den nachfolgenden Seiten werden die einzelnen Abteilungen vorgestellt. Jede Abteilung ist für die Gestaltung und Aktualisierung ihrer Seite bzw. Homepageseite selbst verantwortlich.  Ansprechpartner für die Abteilungen sind die Abteilungsleiter.  

Der Vorstand
Sp.Vgg. Blau-Weiß 90 e.V. Vetschau

 

Login

Öffungszeiten Büro

Dienstag: 10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung